Ärztliche Versorgung / Therapiemöglichkeiten

 
Ärztliche Versorgung/Sicherstellung der Behandlungspflege

 

  • Hausärztliche Betreuung 24 Stunden pro Tag

  • Fachärztliche Betreuung nach Bedarf

  • Möglichkeit einer Verlegung ins Krankenhaus nach Görlitz bei Bedarf und auf Wunsch

  • Versorgung mit den erforderlichen ärztlich verordneten Medikamenten

  • Sicherstellung aller ärztlich verordneten und pflegerischen Maßnahmen, z.B. Injektionen, An- und Ausziehen der Kompressionsstrümpfe, Wundversorgung, Versorgung mit einer PEG-Sonde, Versorgung des Katheters, Stomaversorgung usw.

  • Neurologische Rehabilitation

  • Krankengymnastik

  • Kinesitherapie

  • Massagen

 

 

 

TOP